¡Adios Buenos Aires!

In unseren letzten Tagen in Buenos Aires haben wir doch einiges erlebt. Mit dem Umzug ins Hostel trafen wir auf andere Traveller, die mit uns Buenos Aires entdeckten. Diese unglaublich große Stadt besteht aus vielen verschiedenen Vierteln wie Palermo, den Hafen mit Naturpark oder die arme Altstadt La Boca. Als Gringos zogen wir dort natürlich die Aufmerksamkeit auf uns und selbst die örtliche Polizei warnte uns vor der Gefahr. Also beschleunigten wir unseren Gang vorbei an ausgeraubten Autowracks und zwielichtigen Gestalten, um schnell in unsere vertraute Gegend zu kommen.

Am 10.12.16 stiegen wir ohne Sorge in die Fähre nach Montevideo ein. Nach einer kurzen Überfahrt befanden wir uns zwar in Uruguay, jedoch sind wir nicht in der Hauptstadt gelandet, sondern ca. 200 km westlich in der kleinen Hafenstadt Colonia gestrandet. Doch das ist eine andere Geschichte…

07.12.16 Stadtpark in Palermo

07.12.16 Stadtpark in Palermo

07.12.16 Stadtpark in Palermo

07.12.16 Stadtpark in Palermo

08.12.16 Travel Safe Australiens. See you in Sydney!

08.12.16 Travel Safe Australiens. See you in Sydney!

08.12.16 Fast drauf gelatscht

08.12.16 Fast drauf gelatscht

08.12.16 Skyline aus dem Park

08.12.16 Skyline aus dem Park

08.12.16 Noch mehr Skyline

08.12.16 Noch mehr Skyline

09.12.16 La Boca Stadium

09.12.16 La Boca Stadium

09.12.16 Der bunte, alte und arme Stadtteil La Boca

09.12.16 Der bunte, alte und arme Stadtteil La Boca

09.12.16 La Boca

09.12.16 La Boca

06.12.16 La Boca

06.12.16 La Boca

09.12.16 Markt in La Boca

09.12.16 Markt in La Boca

09.12.16 Die Argentinier streiken seit fünf Tagen und sperren die Straßen

09.12.16 Die Argentinier streiken seit fünf Tagen und sperren die Straßen

10.12.16 Adios Buenos Aires

10.12.16 Adios Buenos Aires

10.12.16 ein letztes Mal die Skyline

10.12.16 ein letztes Mal die Skyline

10.12.16 Wir dachten die Fähre geht nach Montevideo. Wo sind wir?

10.12.16 Wir dachten die Fähre geht nach Montevideo. Wo sind wir?

5 Comments

  1. Nora

    Hallo ihr zwei! Danke für die vielen Bilder, so können wir euch ein bisschen begleiten! Leo’s Haarschneidekunst :), das Zimmer im Hostel : eieiei, Abschied der 4 Australians, die Echse (ich dachte im ersten Schreck, es wäre ein Krokodil….), das bunte Straßenpflaster in La Boca – bitte weiter so 🙂 auch wenn’s mal nicht so klappt… seid ihr noch von Colonia nach Montevideo gekommen????
    Travel Safe! Nora/Mama

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.