Die letzten Wochen in Buenos Aires

Ungeduldig warteten wir auf unser Auto, jedoch verschob sich die Ankunft des Schiffes von Tag zu Tag und aus dem 02.01.17 wurde der 12.01.17. Die Zeit des Wartens verbrachten wir mit Pool spielen und erkundeten die letzten Ecken von Buenos Aires. Oder wir entspannten in einer der grünen Parks in Palermo.

Wir wechselten in ein gemütliches Hostel in dem wir unsere letzte Zeit verbrachten. Mit anderen Travellern aßen wir Barbeque oder kochten uns selber traditionelle Fleischbällchen mit Gemüsesoße.

Zum Abschluss des Aufenthalts in Buenos Aires schafften wir es sogar noch auf den Markt in San Telmo, auf dem Einheimische aus dem ganzen Land ihre Waren anboten und Tango auf den Straßen getanzt wurde.

23.12.16 Pool spielen

26.12.16 Umzug ins Rayuela Hostel

27.12.16 Rayuela Balkon

27.12.16 Congreso

27.12.16 Friedhof in Recoleta

27.12.16 Friedhof in Recoleta

27.12.16 Recoleta

27.12.16 Leo in Recoleta

27.12.16 Recoleta

27.12.16 Ab und zu auch vegetarisch

28.12.16 Palermo

31.12.16 Asado im Rayuela

31.12.16 Asado im Rayuela

31.12.16 Asado im Rayuela

31.12.16 Asado im Rayuela

03.01.17 Meatballs

05.01.17 Rose im Park in Palermo

07.01.17 Gewitter

08.01.17 Mate-Becher auf dem San Telmo Markt

08.01.17 San Telmo Markt

08.01.17 Tangoshow auf dem San Telmo Markt

09.01.17 Regen in Buenos Aires

4 Comments

Schreibe einen Kommentar zu Andy & Leo Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.